#zukunft vs. vergangenheit märz 2016







März info 2016







Monatsgenre:  Diesesmal Jugendbuch, Kinderbuch so das ich auch endlich mal elche dazu bei steuern kann.

Zusatzaufgabe:Im März ist Teamarbeit angesagt. Denn ich möchte mit euch eine Partie "Bücher-Rommé" spielen. Es gelten ähnliche Regeln wie beim richtigen Rommé-Spiel, für Zahlen, Bilder und Farben gibt es aber hier Anfangsbuchstaben und Kategorien.
♦REGELN♦
Ihr benötigt immer eine Kategorie-Reihe mit 3 zusammenhängenden Büchern, um "raus zu kommen". Es zählen Anfangsbuchstaben, die fortlaufend (A, B, C, ...) oder gleichlautend (B, B, B) sind. An vorhandene Reihen könnt ihr weitere Bücher anhängen. Es dürfen auch von einer bestehenden Reihe Bücher genommen werden, um eine neue Reihe zu bilden. Jedoch muss die ursprüngliche Reihe weiterhin aus mindestens 3 Büchern bestehen.
Jede Gruppe erhält 3 Joker, die sie als beliebige Bücher einsetzen kann. Jedoch müssen in einer Reihe auf einen Joker zwei richtige Bücher kommen. Außerdem dürfen Joker gegen das richtige Buch eingetauscht werden. Zum Schluss können übrig gebliebene Joker an irgendeine Reihe angehängt werden.
Bücher, die zum Monatsende an keine Reihe angelegt werden konnten, zählen leider nicht.
Manga, Comics und Kurzgeschichten müssen eigene Reihen bilden bzw. können an vorhandene Buch-Reihen angelegt werden.
♦KATEGORIEN♦
Es gelten immer die jeweiligen Anfangsbuchstaben. Eine Kategorie kann auch für mehrere Reihen verwendet werden. Es gibt zwar mehr Punkte, wenn alle Kategorien ausgefüllt werden, es muss aber nicht sein.
- Nachname des Autors / der Autorin
- Buch- bzw. Serientitel -> auch der, die, das
- Name des Verlages bzw. der Verlagsgruppe
- Coverabbildungen -> Menschen, Tiere, Pflanzen, Gegenstände wie Messer, Wolken, Häuser, usw.
- Klappentext -> Anfangsbuchstabe des 1. Wortes
- Genre oder Subgenre -> z.B. Romantic Fantasy, Sci-Fi, Thriller, Urban Fantasy
- Vorname der Hauptcharaktere
- Handlungsort (mindestens 50%) -> Städte, Länder und Kontinente sowie Fantasy-Orte (z.B. Afrika, Berlin, China, Distrikt 1)
♦BEISPIELE♦
Teilnehmer lesen Bücher von Jane Austen, Charlotte Bronte und Barbara Cartland. Es kann eine Reihe nach Autorennachnamen (A, B und C) gebildet werden.
Ein weiteres Buch von Meredith Duran (D) von Egmont LYX wird gelesen und kann an die Reihe angelegt werden.
Danach wird noch ein Buch aus dem Fischer Verlag gelesen. Dieses Buch kann dann zusammen mit dem Buch von Egmont LYX und einem Joker eine neue Reihe nach Verlagsnamen (E, F, Joker) bilden.
Schließlich wird noch ein Buch aus dem Diana Verlag gelesen. Der Joker kann eingetauscht (D, E, F) und für eine neue Reihe verwendet werden.
Außerdem werden 2 Bücher von Blanvalet und 1 Buch von Bastei Lübbe gelesen. Es kann somit eine weitere Reihe nach Verlagen (B, B, B) gebildet werden.

Punkte:
1000 Punkte für eine Reihe mit 3 Büchern (auch Joker)
200 Punkte für jedes angelegte Buch (auch Joker)
200 Punkte für eine Reihe mit 3 Manga, Comics und Kurzgeschichten
50 Punkte für angelegte Manga, Comics und Kurzgeschichten
2000 Punkte für je 5 Reihen
3000 Punkte wenn alle 8 Kategorien ausgefüllt wurden
♦OSTER-BONUSPUNKTE♦
Die Bonuspunkte gibt es unabhängig von und zusätzlich zu den Rommé-Punkten, also auch für Bücher und Manga etc., die nicht für die Monatsaufgabe verwendet werden konnten. Je 50 Punkte (Bücher) bzw. 10 Punkte (Manga etc.) gibt es, wenn
- der Nachname des Autors / der Autorin mit einem der Buchstaben aus "OSTERN" anfängt
- der Buch- oder Serientitel das Wort "EI" enthält (z.B. Stolz und Vorurt EI l)
- ihr das Buch - egal wann - als "Gabe" bekommen habt (z.B. Rezi-Exemplar, Geschenk, freies eBook)
Treffen auch 2 oder 3 Voraussetzungen gleichzeitig bei einem Buch / Manga zu, gibt es bis zu 150 bzw. 30 Bonus-Punkte pro Buch / Manga.

Ich:
1. Lynn
2. Melrose
3. Noah - Mein Herz wird dich finden (Ich)

1. Christopfer
2. Die - Touched die macht der ewigen Liebe (Ich)
3. Eigentlich

1. Dressler
2. El Gato - Rauklands Sohn (Ich)
3. FJB















Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen